Cloud

Effizient, simpel, skalierbar

Was ist die Cloud?

»Cloud-Computing« ist ein Konzept, bei dem Rechenleistung, Speicher oder Software über ein Netzwerk, zumeist das Internet, bereitgestellt werden.

Die Technologie zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass der Zugriff auf Daten unkompliziert und standortunabhängig funktioniert. Die Benutzer können dabei von überall die Ressourcen in der Cloud verwenden, wobei der Zugriff über ein Gerät mit Verbindung zu dem Netzwerk erfolgt.

Da Cloud-Computing eine Grundlage für die Industrie 4.0 bildet, haben schon viele Unternehmen Erfahrungen mit dieser Technologie gesammelt: Anwendungen, IT-Kapazitäten oder einzelne Prozesse wurden ausgelagert, neue Software direkt hierfür entwickelt.